Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.
  • Schriftgröße normal
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße maximal
  • Besuchen Sie auch unser Facebook Profil

Suchergebnisse

188 Ergebnisse gefunden, Seite 4 von 19

Schlaganfall – Selbsthilfe
Für viele ist das Leben mit den Folgen eines Schlaganfalls eine große Herausforderung. Psychische Probleme wie Depressionen sind häufig. Wie kommen Betroffene aber auch Angehörige am besten mit
Schlaganfall – Heim-/Hauspflege
Nach einem Schlaganfall müssen viele Angehörige entscheiden, ob sie den Betroffenen zuhause versorgen oder in ein Pflegeheim abgeben. Individuelle Beratung finden Hilfesuchende bei
Schlaganfall – Behandlung/Therapie
Neben den medizinischen Aufgaben in der Behandlung von Schlaganfall-Patienten ist die Aufgabe von Ärzten die Koordination des Rehabilitationsteams. Die Ärzte verfügen über ein breites
Schlaganfall – Übungen/Logopädie
Spezielle Logopädie ist bei Sprachstörungen nach einem Schlaganfall oft besonders erfolgreich. Sprachstörungen heißen Aphasien. Es gibt die Globale, die Broca-, die Wernicke und die Amnestische
Schlaganfall – Reha-Klinik
Nach dem Schlaganfall sind Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und eine neuropsychologische Betreuung, in der der Neglect behandelt wird. Nach dem Krankenhausaufenthalt sollte die Rehabilitation,
Schlaganfall – Symptome/Anzeichen
Einen Schlaganfall erkennt man an den typischen Symptomen, wie Lämungen, z.B. des linken Armes und Sprachstörungen. Weitere Erkennungsmerkmale sind Verwirrtheit, Taubheitsgefühl, Sehstörungen
Schlaganfall – Vorbeugen
Für die Schlaganfall-Prävention ist ein gesunder Lebensstil notwendig. Blutverdünnende Medikamente gehören zur Standardtherapie. Wird Marcumar eingenommen, muss das vom Arzt überwacht werden.
Alter/Pflege – Spezielle Pflegeprobleme
Nach schweren Erkrankungen wie einem Schlaganfall sind individuelle Rehabilitationsmaßnahmen besonders wichtig. So werden die körperlichen und geistigen Einbußen möglichst gering gehalten. Auch
Schlaganfall – Duplex-Sonografie
Bei der Duplex-Sonografie zur Diagnose eines Schlaganfalls, untersucht der Arzt mithilfe von Schallwellen den Blutstrom in den Gefäßen. So kann er arteriosklerotische Verengungen in den Arterien des
Schlaganfall – Risikofaktoren
Risikofaktoren für einen Schlaganfall sind die arterielle Hypertonie, Fettstoffwechselstörungen, Rauchen, Vorhofflimmern und die Zuckerkrankheit Diabetes mellitus. Eine Gehirnblutung entsteht durch