Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.
  • Schriftgröße normal
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße maximal
  • Besuchen Sie auch unser Facebook Profil

HIV und AIDS: Symptome einer akuten HIV-Infektion



Eine akute HIV-Infektion tritt bei zirka 50 bis 90 Prozent der Infizierten auf. Die Zeit von der Ansteckung bis zu den ersten Symptomen ist sehr unterschiedlich und reicht von wenigen Tagen bis hin zu Wochen. Auch die Symptomatik ist sehr unterschiedlich und kann dem Pfeifferschen Drüsenfieber (Mononukleose) ähneln.

Im Allgemeinen treten folgende Symptome auf: Auch Hautausschläge kommen vor. In wenigen Fällen kann es zu einer Hirnhautentzündung (Meningitis) durch das Virus kommen.

Diese akuten Erkrankungszeichen klingen nach einiger Zeit jedoch wieder ab. Nach der akuten Erkrankung kommt ein mehr oder weniger langes Stadium, in dem sich der Infizierte völlig gesund fühlen kann.
Autoren und Quellen
Weiterführende Themen